Erbrecht

Das Erbrecht zählt zu den sensibelsten Themen in der anwaltlichen Beratung. Hier gilt es, Werte für die Zukunft und die nächste Generation zu sichern.

Von besonderer Bedeutung ist daher der faire und ausgewogene Ausgleich der Interessen zwischen dem Erblasser und seinen Nachfolgern oder auch innerhalb von Erbengemeinschaften.

Im Rahmen der Gestaltung der Vermögensnachfolge beraten wir Erblasser bei ihrer Bestandaufnahme, Strukturierung und Errichtung einer hierauf höchstpersönlich zugeschnittenen letztwilligen Verfügung. Unser höchster Augenmerk gilt der Umsetzung des nachhaltigen Willens des Mandanten und der effizienten Allokation und Verteilung der häufig diversifizierten Vermögenswerte.

Die Anwälte von THEMIS sind aufgrund ihrer Ausbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz  in der Lage, auch äußerst komplexe grenzüberschreitende Sachverhalte aus einer Hand gemeinsam mit ihren Mandanten zu lösen.

Hierbei bilden wir selbstverständlich auch sämtliche damit einhergehende steuerliche Fragestellungen ab.

Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind

  • Umfassende erbrechtliche Beratung und Gestaltung bei komplexen Vermögensnachfolgen
  • Errichtung von Testamenten, Unternehmertestamenten und Stiftungen
  • Vertretung von Erblassern, Erben, Pflichtteilsberechtigten und Vermächtnisnehmern
  • Schlichtung und Vermittlung in Konfliktfällen innerhalb von Familien und Unternehmen
  • Gestaltung und Begleitung der Unternehmensnachfolge
  • Steueroptimierte Gestaltung der Vermögensnachfolge
  • Engagierte Interessensvertretung vor Gerichten, in der Mediation und Schiedsgerichten

Weitere Informationen finden Sie auf der THEMIS Spezialseite Erbrecht und Steuerrecht aus einer Hand.